Infos für Gastangler

Bei den unten stehenden Stellen können Sie Tageskarten für unsere Gaststrecke erwerben. Diese gelten für die Lahn vom Auslauf der Naunheimer Schleuse (Grenzschild) bis zur Mündung der Dill in die Lahn, beidseitig. (Kilometer 13, Dillspitze/Bachweide).

Geangelt werden darf von 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang mit 2 Friedfischruten oder 1 Fried- und 1 Raubfischrute. Der gezielte Fang von Hecht und Zander ist nur mit geeignetem Vorfachmaterial (Stahl, Kevlar, Hardmono) erlaubt

Angeln vom Boot ist verboten. Bitte beachten Sie, dass sich ein großer Teil unserer Gaststrecke in einem Landschaftsschutzgebiet befindet, hier ist das Befahren der Feld- und Wiesenwege mit Kraftfahrzeugen sowie offenes Feuer und Zelten verboten. Bitte beachten Sie die Fangbestimmungen und gesetzlichen Schonmaße und Schonzeiten, diese finden Sie auf der Rückseite des Erlaubnisscheines.

Bitte entnehmen Sie Weißfische wie Rotaugen und Brassen nur in vernünftigen Größen und Mengen.

Die Tageskarte kostet 12 €.

Die Jahreskarte kostet 155€ (limitiert)
(Ausgabe 1x zum Jahresanfang durch den Verein selbst, bitte Tag und Uhrzeit zwischen den Jahren erfragen oder den Aushang vor dem Restaurant Fischerhütte beachten)

Campingplatz Wetzlar, Dammstr. 52, 35576 Wetzlar

Tel. 06441 34103, Mo-So 9-13 und 14 -18 Uhr (nur 01.03.-31.10.)

Angelshop Wetzlar, Talstr. 3, 35584 Wetzlar-Naunheim

Tel. 06441 3096977  Mo-Fr 11.30 bis 18 Uhr, Sa 9-14 Uhr

Angelsport Aßlar, Herborner Str. 19, 35614 Aßlar

Tel. 06441 4470722 Di-Fr 9 bis 18.30 Uhr, Sa 8-15 Uhr

Angelgeräte Flauger, Josef-Lücker-Weg 8, 35619 Braunfels

Tel. 06442 5152  Mo-Fr 9-12 Uhr und 13-18 Uhr, Sa 9 bis 13 Uhr

Angelsport Scheuer, Hauptstr. 25, 35685 Dillenburg-Manderbach

Tel. 02771 360930, Di-Fr 9-12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr, Sa 9-12.30 Uhr

Gillmann Lotto-Foto-Trend, Hinterm Graben 4-10, 35708 Haiger  (im Herkules Center)

Tel. 02773 912791, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 8.30 – 13 Uhr

Unsere Gewässerstrecke

Verhaltensregeln für Gastangler